Der neue Piping

(Allgemeines zur Modernisierung der Figuren siehe: Lurchi 2000)

Der Zwerg Piping wurde im Jahr 2000 generalüberholt. Dabei hatte ich anfangs vor, ihn wie Lurchi, Hopps und Unkerich nur neu einzukleiden:

Die erste Skizze zeigt ihn in „mittelalterlicher“ Kleidung (statt dem rotblauen Zweiteiler aus der Zeit vor 2000).

Diese Veränderung ging jedoch der Werbeagentur, die die Modernisierung federführend leitete, nicht weit genug. Mein zweiter Entwurf ist daher ein von der alten Figur ganz losgelöster Comiczwerg.

Allerdings wollte die Agentur auch von der Zwergenanmutung weg. Das Outfit eines Gartenzwerges gefiel übrigens auch schon 1995 nicht, als ich mit der Arbeit an Lurchi begann. Deshalb zeichnete ich Piping in den Lurchiheften 115 – 129 ohne Bart.

Ich suchte daher eine neue Rolle für Piping und fand sie zunächst in einem elfenhaften Wesen. Soweit wollte man sich allerdings doch nicht von der alten Figur entfernen. So kam ich schließlich auf einen kleinen Troll.

Diese Figur fand Beifall und wurde nun noch etwas modifiziert. Vor allem bekam sie natürlich Lurchischuhe, ein Detail, das ich in den ersten Entwürfen vernachlässigt hatte. Zwischen dem fertigen Entwurf (unten links) und der heutigen Figur (rechts) bestehen Unterschiede, die zeigen, dass man in der Regel erst durch öfteres Zeichnen zu einer wirklich guten Form findet.

Das große Haarbüschel aus schütterem Haar verwandelte sich mit der Zeit zu klar definierten Haarsträhnen. Die Haarstoppeln an den Schläfen erübrigten sich schließlich (kann mir heute gar nicht mehr vorstellen, was ich mir damals dabei gedacht habe). Und der Mützenbommel vergrößerte sich.

Ursprünglich sollte der neue Piping eine Rolle als Kleinkind einnehmen. Deshalb hantiert er im ersten Minibuch 2000 mit einer Nuckelflasche, hat ein Laufgitter und schreit laut. – vielleicht aus leidvollen Erfahrungen mit jüngeren Geschwistern. So wurde diese Rolle schließlich immer mehr zurückgenommen. Der neue Piping ist zwar der jüngste im Kreis um Lurchi, aber kein Baby mehr, sondern einer, auf den die anderen Freunde zählen können.

………………………………………………………………………………………………………..

Weitere Artikel über die neuen Figuren:

 Lurchi

Mäusepiep

Hopps und Unkerich

Igelmann

Die Fee Emily